to know

Unsere LUCKYFEET Einlegesohle ist eine auf biomechanische Basis funktionierende Einlegesohle zur Vorbeugung von Fußfehlstellungen, Gelenkschmerzen und zur Unterstützung des gesamten Stütz- und Laufapparates.

Durch Erhitzen (zum Beispiel: Backofen, Mikrowelle, Sonne, Föhn etc.), passt sich die LUCKYFEET Einlegesohle perfekt der individuellen, ergonomischen Form jeden Fußes an. Unabhängig durchgeführte biomechanischen Studien unter Kindern, Schwangeren und vielen Testpersonen mit den unterschiedlichsten Fußtypen, zeigten dass durch das Tragen der LUCKYFEET Einlegesohle, folgende Effekte auftraten:

  • mehr Stabilität beim Gehen und Laufen
  • weniger Vibration im Kreuz, Knie u.- Sprunggelenk
  • 5,3% weniger Vibration im Kreuz
  • 17,2% weniger Vibration im Knie
  • 12,6% weniger Vibration im Sprunggelenk
  • 44 % mehr Stabilität beim Gehen und Stehen – diese Werte garantieren weniger Ermüdung

Das sind sehr bedeutende Faktoren, wenn man bedenkt, dass fast ein Drittel aller Sport-, Freizeit- und Arbeitsunfälle entweder auf Stabilitätsprobleme und dem damit verbundenen Gleichgewichtsverlust oder vorzeitigen Muskelermüdungen zurückzuführen sind.

  • eignet sich hervorragend für Personen, die an Polyneuropathie und Diabetes Typ 2 erkrankt sind. Das Kribbeln in den Zehen und im Ballenbereich wird spürbar reduziert.
  • Prädikat EXCELLENT für schwangere Frauen während der gesamten Schwangerschaft.

Weitere Eigenschaften:

  • zweifaches Weltpatent, auf Material, onSteam® und Verformungsart, daher einzigartig.
  • effizientes Moisture Wicking Prinzip, onSteam® sorgt zu 100% für ein trockenes Fußbett.
  • thermoreguliert, d.h. im Winter keine kalten Füße, im Sommer keine heißen, brennende Füße mehr.
  •  onSteam® ist Hochatmungsaktiv und zusätzlich ist unsere LUCKYFEET Einlegesohle mit Aktivkohleschaum ausgestattet, dadurch wird unangenehmer Fußgeruch verhindert.

Durch die Einzigartigkeit des Obermaterials, onSteam® (saugt das zehnfache seines Eigengewichtes auf) in Kombination mit der verbauten Aktivkohle hat eine Schweißperle keine Möglichkeit mit Luft in Berührung zu kommen. Sobald die Schuhe ausgezogen werden gibt die antibakterielle, atmungsaktive LUCKYFEET Einlegesohle den aufgesogenen Schweiß wieder ab und garantiert zusätzlich trockene Füße.

  • extrem lange Lebensdauer. Die LUCKYFEET Einlegesohle übertrifft die geforderte Norm von 25.600 Zyklen bei weitem. Die Einlagesohle ist im nassen Zustand auf 200.000 Zyklen, im trockenen Zustand auf 400.000 Zyklen geprüft.
  • waschbar in der Waschmaschine, bei 30°ohne Schleudern, ökologisch, COfrei, gemäß ÖKO TEX 100 hergestellt
  • immer wieder verformbar, daher für fast alle Schuhe (ausgenommen HighHeels) tragbar
  • vielseitig einsetzbar, z.b. für Berufstätige (Arbeitsschuhe – ESD geprüft),
    Freizeit & Sport (weniger Ermüdung somit ergibt sich eine bessere Performance),
    Orthopädie (reduziert Gelenk- und Gliederschmerzen),
    Kinder- und Jugendschuhen (Vorbeugung von Fußfehlstellungen und Fußgeruch)
  • lieferbar in den Größen 33 – 50
  • 100% vegan und stahlfrei
  • entwickelt, hergestellt und produziert in der Europäischen Union (La Rioja, Spanien)

Anleitung zum Personalisieren:

  1. Wähle ein paar Schuhe aus und entferne, wenn möglich, die darin befindlichen Einlagen.
  2. Lege jetzt deine LUCKFEET Einlegesohle in deine Schuhe und überprüfe die optimale Passform. Die Sohle darf im Zehenbereich keine Welle schlagen. Falls doch kannst du sie im vorderen schwarzen Bereich einfach zurechtschneiden.
  3. Nun wird die LUCKYFEET Einlegesohle erhitzt damit sie sich deiner Fußform anpassen kann: In der Mikrowelle: bei 500 Watt 40 Sekunden. Im Herd: bei 100 Grad (10 min. vorheizen). Legen die LUCKYFEET Einlegesohle mit der Schrift nach oben. Biegt sich die Einlegesohle vorne auf, ist der optimale Verformungszeitpunkt erreicht. Dieser sollte nach 3 bis 4 Minuten erreicht sein. Halte am besten ein Auge drauf!
  4. Jetzt legst du deine erwärmten Einlagen in deine vorbereiteten Schuhe. Ziehe diese Schuhe sofort an und stelle dich auf eine Ebene Fläche aufrecht hin. Verlagere dein Körperschwerpunkt bewusst in beide Füße.
  5. Verschränke nun deine Arme möglichst hoch vor deiner Brust und behalte diese Position für 2 Minuten. Jetzt passt sich deine LUCKYFEET Einlegesohle genau auf deine Füße an. Diesen Prozess kannst du beliebig oft wiederholen. Wenn du die Schuhe wechselst oder neue kaufst und deine Einlage natürlich mitnimmst, empfehlen wir den Vorgang zu wiederholen, damit die Einlage sich an deinen anderen beziehungsweise neuen Schuhe anpassen kann.